Schweißsonderprüfung mit Fährtenschuh (SPFS)

(Auszug aus der Prüfungsordnung des ÖJGV):

Zweck der Schweißsonderprüfung mit Fährtenschuh

Auf der SPFS sollen Führer und Jagdhund zeigen, dass sie in der Lage sind, eine mit wenig Schweiß hergestellte Kunstfährte auszuarbeiten, deren Länge, Alter und Verlauf entsprechende Ansprüche an den Durchhaltewillen stellen. Diese sollte dem Einsatz der Praxis nahekommen.

Eckdaten: Länge ca. 1200 bis 1400 Schritte mit 3 stumpfwinkelige Haken und drei Wundbette, Stehzeit mindestens 20 Stunden, 0,1 Liter Schweiß.

Zur Zeit sind nachstehende Leistungsrichter(innen) des ÖBV berechtigt diese Prüfung abzunehmen:

Renate Kroißenbrunner

Kassier-SV: Werbung im Brackenlaut, Inserate in der Jagdpresse Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8625 Turnau
Marktplatz 17

Tel.: +43 3863 25900
Mobil: +43 664 2810369
E-Mail: renate.kroissenbrunner@bracken.at

Robert Grois

Kassier / Buchhaltung / Mitgliederverwaltung Formwertrichter Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8861 St. Georgen am Kreischberg
Unteredling 76

Tel.: +43 3537 492
Mobil: +43 664 5215582
E-Mail: kassier@bracken.at

Erich Pitzl

Gebietsführer für Niederösterreich & Wien Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3251 Purgstall
Feichsen 63

BJM Dir. Gottfried Kernecker

Präsident-SV & Geschäftsführer Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3920 Groß Gerungs
Griesbach 83

Tel.: +43 2813 480
Mobil: +43 664 4454576
E-Mail: office@bracken.at

Martin Pfeiffer

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SPFS SwE

3263 Randegg
Hochkogelberg 11

Franz Schrittwieser

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3192 Hohenberg
Wegetal 3

Johannes Wurm

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3263 Randegg
Perwarth 24

Margarete Pitzl

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS Gebietsführer Stellvertreter für Niederösterreich und Wien

3251 Purgstall
Feichsen 63

Heimo Puches

Gebietsführer für Steiermark Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SPFS SwE

8073 Pirka
Langäckerweg 19

Hannes Gaugg

Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8954 St. Martin am Grimming
Diemlern 34

Ing. Gerhard Gruber

Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8972 Ramsau/Dachstein
Ramsau Nr. 143

Konrad Krammer

Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8591 Maria Lankowitz
Gößnitz Dorf 26

Karl Heinz Neuhold

Zuchtwart-SV STBR Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS Formwertrichter

8530 Deutschlandsberg
Grazer Straße 44/1

Dr. med. Johannes Plenk

Zuchtwart STBR Formwertrichter SwE SPFS Leistungsrichter der Gebietsführung Tirol

6142 Mieders
Riedgasse 32

Ing. Josef Weidmann

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3925 Arbesbach
Brunn 38

Gregor Großinger

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3620 Spitz an der Donau
Laaben 4

Rudolf Patek

Leistungsrichter der Gebietsführung Niederösterreich und Wien SwE SPFS

3633 Schönbach
Lohn 23

Friedrich Grießner

Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8053 Graz
Straßgangerstrasse 241

Mf Wolfgang Wachter

Präsident Formwertrichter Leistungsrichter der Gebietsführung Steiermark SwE SPFS

8820 Neumarkt
Türkengasse 5

Mobil: +43 664 1628678
E-Mail: wolfgang.wachter@bracken.at

Zulassungsbestimmungen: Gemäß § 6 Allgemeine Bestimmungen der Österreichischen Prüfungsordnung für Einzelprüfungen. Besonders wird auf den Pkt 5 hingewiesen, der besagt, dass nur Jaghunde zugelassen sind, die bereits eine Schussprüfung (Wesensprüfung) erfolgreich abgelegt haben, das heißt, dass keine Schussempfindlichkeit festgestellt wurde. Bei unseren Bracken ist dies zumindest das erfolgreiche Bestehen einer Anlagenprüfung.

Unsere Partner