Aktuelles der Gebietsführung Niederösterreich & Wien

Prüfung 2022

Die Anlagen- und Gebrauchsprüfung der GF NÖ/Wien findet heuer vom

28.10.2022 bis 29.10.2022 statt.

 

Nennung laut ÖJGV Prüfungsordnung für Bracken

per E-Mail: Karl.zanitti@hotmail.com

Zahlung: Zanitti Karl IBAN:AT05 1200 0007 3435 2842 BIC: BKAUATWW Nennung und Zahlung müssen bis spätestens 10.10.2022 bei der GF eintreffen.

Bei der Anmeldung (Mostlandhof) zur Prüfung benötigen wir:

· Gebrauchsprüfung die eingelangte Zahlung € 70.-

· Bei der Anlageprüfung € 40.- oder den Original Gutschein

· Abstammungsnachweis Original, richtig ausgefüllt

· Impfpass mit gültiger Impfung

· Eine gültige Jagdkarte

· Einzahlungsbeleg für die Mitgliedschaft (Brackenverein)

· Nachweis über die bereits abgelegte Teilprüfung (Brackade oder natürliche Schweißprüfung – Bewertungsblatt!)

Anlagenprüfung NÖ findet am 28.10.2022, im Revier in Schauboden statt.

Prüfungsleiterin: Margarete Pitzl

· Prüfungslokal: Mostlandhof, Schauboden 4, 3251 Purgstall für AP und GP

· Anmeldung Mostlandhof von 12 bis 13 uhr

· Wer bereits ein Vorbrackade abgelegt hat, Anmeldung am 29.10. von 8 bis 9 Uhr

· Vorbrackaden finden am 16.10. und 23.10. statt, bitte bei der Gebietsführung LR anforden, die ihren Hund in ihrem Revier prüfen.

Gebrauchsprüfung NÖ findet am 29.10.2022 im Revier Feichsen statt.

Prüfungsleiter: Karl Zanitti

Gebrauchsprüfung kann nur abgelegt werden wenn der Hund formbewertet wurde - bei der Prüfung gibt es keine Formbewertung! (letzte Möglichkeit in NÖ vor Prüfung - IHA Tulln ÖKV 30.9.-2.10.2022)

· Anmeldung GP Freitag den 28.10. ab 18 Uhr im Prüfungslokal Mostlandhof

· Am 29.10. wird Vormittag die Schweißprüfung abgenommen und an Nachmittag die Revierführigkeit.

· Preisverteilung am Samstagabend und anschließend „gemütlicher Ausklang!“ im Mostlandhof.

Wichtig: wenn es sich ergibt, ist auch eine natürliche Schweißprüfung möglich (Nennung muss bereits abgegeben sein, sowie LR bei GF anfordern!)

Zimmerreservierungen bitte SELBST- rechtzeitig vornehmen!

Prüfungslokal:

Mostlandhof in 3251 Purgstall, Schauboden 4 Tel.: 07489 70810, E-Mail: info@mostlandhof.at

Die Hundeführer haben in jagdlicher Kleidung, mit einem Rucksack ausgestattet zu sein, zusätzlich sind eine mind. 7 m langen Schweißleine (GP), eine brauchbare Schweißhalsung (GP) sowie eine Warnhalsung mitzuführen (nähere Informationen stehen in der Prüfungsordnung für Bracken, § 8).

(Gemeldete Hundeführer, die nicht zur Prüfung antreten, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung der bereits einbezahlten Gebühren, diese werden vom ÖBV als Reugeld einbehalten)

 

Des Jägers Hund ist hinter Wild des Herrn getreues Spiegelbild.

Stets gilt im Feld und Waldesgrund: Es taugt der Herr wenn taugt sein Hund!

 

Brackenheil

GF f. NÖ Karl Zanitti, GF Stv. Margarete Pitzl

Unsere Partner